Neues vom Reitverein Alte Aller

Im Reitverein Alte Aller finden das ganze Jahr über vielfältige Aktivitäten statt. Besonders zum Ende hin häufen sich die Angebote: Ende Oktober fanden die Reitabzeichenprüfungen durch Alwin Dietrich und Günther Schuhmacher statt, die sich mit den Leistungen der Prüflinge sehr zufrieden zeigten. Alle Teilnehmer bestanden! :)

Es nahmen Teil: Fenja Priehs, Karina Keil, Anne-Katrin Linz, Antje Heitkötter, Dirk Heitkötter, Meta Heitkötter, Cora Spöring, Sibylle Jackl, Lia Peters, Maliah Uyar, Heike Brödys, Joana Intemann Lina Sophie Rauhut, Leonie Oldenburg, Lene Wagner (jeweils Basispass); Melina Hasenklever (Reitabzeichen der Klasse 4).

Am Samstag, den 02.12. waren dann die Kleinsten dran. Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Weihnachtsbasteln statt. Unter Anleitung von Solveig Knoop und Sabine Leismann bastelten die Kinder Phantasievolles und Schönes. Für eine gute Verpflegung war gesorgt, so dass die Stimmung nichts zu wünschen übrig ließ.

Die Teilnehmer am Weihnachtsbasteln zusammen mit Sabine Leismann.
Die Teilnehmer am Weihnachtsbasteln zusammen mit Sabine Leismann.

Wie in jedem Jahr wird das Ende des Jahres mit dem Weihnachtsreiten ausklingen, zu dem der Reitverein alle Interessierten herzlich einlädt. Das Weihnachtsreiten findet am Samstag, den 16.12. ab 15.00 Uhr auf dem Barkenhoff (Reitanlage Kuhlmann/Wesemann) statt. Auf dem Programm stehen u.a. eine rasante Springquadrille sowie der Besuch des Weihnachtsmannes. Für Essen und Trinken wird gesorgt sein.

Gallerie Himmelfahrt 2014